Spenden / Unterstützung

Der Ferienpass Frutigland ist Teil des Elternvereins Frutigen und umfasst alle Gemeinden des Frutiglandes. Er wird von Freiwilligen organisiert und wird selbständig, sowie durch Spenden finanziert. Der Ferienpass soll unserem Tal erhalten bleiben und das Angbebot an Kursen möchten wir attraktiv und abwechslungsreich gestalten, deshalb sind wir dringend auf Spenden jeglicher Art und Höhe angewiesen.

Seit 1994 ermöglichen wir Kindern und Jugendlichen aus dem Frutigland während den Sommerferien einen Einblick in interessante Hobbys, spannende Berufe und faszinierende Betriebe.

Für viele Kinder ist die Teilnahme am Ferienpass ein wichtiger Bestandteil ihrer Sommerferien. Kinder von Familien, die sich keine Ferienreise leisten können, dürfen durch den Ferienpass ein unvergessliches Ferienerlebnis erfahren.

Unser Ziel ist es darum, die Kosten des Ferienpasses von Fr. 25.00 pro Kind nicht erhöhen zu müssen, damit er für alle erschwinglich ist.

Der Ferienpass ist vermehrt steigenden Kosten unterworfen, sei es durch die immer umfangreicher werdenden Anforderungen an die EDV, aber auch durch Kurse, die pro Kind recht viel Geld kosten.

Wir sind auf Spenden jeglicher Art und Höhe angewiesen, um den Ferienpass auch in Zukunft fortführen zu können.

Gerne verdanken wir Ihren Unterstützungsbeitrag, indem wir Sie im nächsten Ferienpass-Programmheft und auf unserer Website namentlich erwähnen. Für Beiträge ab CHF 150.00 bilden wir gerne Ihr Logo ab.

Dürfen wir auf Ihre Hilfe zählen? Die Jugend unseres Tales wird es Ihnen danken!

Herzlichen Dank!